Square Dance

American Square Dance ist der Volkstanz der U.S.A. Die Figuren entstammen den traditionellen Volkstänzen der Einwanderer. Heute ist er auf der ganzen Welt verbreitet. Getanzt wird in Squares (Quadraten) zu je vier Paaren. Die Abfolge der Figuren wird durch einen Caller vorgegeben. Da die Figuren weltweit standardisiert sind, können die Tänzer jederzeit zusammen mit anderen Tänzern aus anderen Ländern tanzen.
Square Dance macht großen Spaß, hält den Körper fit und fördert das Gemeinschaftsgefühl – ein Tanz für Körper, Geist und Seele. Die Tanzform ist für alle Altersklassen geeignet, die Altersspanne unserer Mitglieder reicht von 12 bis über 75. Auch für überzeugte Nichttänzer und Tanzmuffel kann daraus ein Hobby werden.